Hans Schär folgt auf Hans-Jörg Pfister

Bern, 24. November 2017
Medienmitteilung

 

Grosser Rat
Hans Schär folgt auf Hans-Jörg Pfister


FDP-Grossrat Hans-Jörg Pfister (Zweisimmen) tritt per Ende Novembersession aus dem Grossen Rat zurück. Hans Schär aus Schönried (Gemeinde Saanen) rückt per 7. Dezember 2017 ins Kantonsparlament nach.

 


Hans-Jörg Pfister wurde 1994 in den Grossen Rat gewählt. Seither gehörte er nicht weniger als 55 nichtständigen Kommissionen an. Von 2000 bis 2006 war er zudem Mitglied der ständigen Geschäftsprüfungskommission. In den vergangenen zwölf Jahren engagierte sich Pfister in der einflussreichen Finanzkommission (vormals Steuerungskommission).


Neben der Finanzpolitik setzte Hans-Jörg Pfister in der Regionalpolitik, der Energie- und Umweltpolitik, der Verkehrspolitik und der Gesundheitspolitik Akzente. Besonders erwähnenswert sind seine Mitgliedschaften in den grossrätlichen Kommissionen zur Änderung der Kantonsverfassung und des Gemeindegesetzes sowie jener zur Reform der dezentralen kantonalen Verwaltung und Justiz. Sowohl in der Geschäftsprüfungskommission als auch später in der Finanzkommission kümmerte sich Pfister um die Vorberatung der Baugeschäfte. Während mehreren Jahren leitete er den Ausschuss BVE der Finanzkommission.


Mit dem Rücktritt von Hans-Jörg Pfister verliert die FDP-Fraktion ein langjähriges und engagiertes Mitglied. Die FDP-Fraktion und die Kantonalpartei bedanken sich bei Hans-Jörg Pfister für seinen grossen Einsatz und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.


Hans Schär war von 2009 bis 2016 Gemeinderat der Einwohnergemeinde Saanen und leitete das Departement Bildung als Präsident der Bildungskommission. Vorher präsidierte er den lokalen Gewerbeverein. Seit über 25 Jahren leitet der eidg. dipl. Elektroinstallateur ein KMU Elektroinstallationsgeschäft in Gstaad. Hans Schär ist verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Töchtern und einem erwachsenen Sohn. Zu seinen Hobbies zählt er Langlauf und Skifahren.


Für die Nachfolge von Hans-Jörg Pfister als Mitglied der Finanzkommission hat die FDP-Fraktion bereits Hans-Rudolf Saxer bestimmt. Als Ersatzmitglied in der Bau-, Energie- und Verkehrskommission übernimmt Stefan Costa.