Wahlumfrage zeigt FDP im Aufwind

Das neuste SRG-Wahlbarometer zeigt die FDP im Aufwind. Das hat damit zu tun, dass wir uns dem Umwelt- und Klimathema angenommen haben. Doch es ist auch die Folge unserer klaren Ausrichtung auf die Willensgeneration. Wir wollen eine liberalere und fortschrittlichere Schweiz. Machen wir es gemeinsam möglich!

news

Das heute publizierte Wahlbarometer der SRG ist eine Bestätigung für uns. Wir haben gegenüber der letzten Umfrage 0.5 Prozentpunkte gewonnen. Auch gegenüber unserem Wahlsieg von 2015 stehen wir heute besser da. 

Damit ist die Stärkung unserer freisinnigen Umwelt- und Klimapolitik geglückt. Die Umfrage zeigt klar, dass die FDP durch ihr beherztes, breit abgestütztes Handeln Schaden abgewendet hat. Die Menschen spüren, dass uns das Thema ernst ist, und honorieren es mit der steigenden Zustimmung. Es liegt in unserer Verantwortung, den künftigen Generationen gut erhaltene, natürliche Lebensgrundlagen zu sichern. Nichtstun ist keine Option. 

Wir kämpfen für die Willensgeneration

Die Wählerinnen und Wähler erkennen zudem, dass wir die einzige fortschrittliche und lösungsorientierte Kraft der Schweiz sind. Wir setzen auf die Chancen der Zukunft. Denn wir wissen: Die Menschen wollen weiterkommen. Wir wollen ihnen die Möglichkeiten bieten, damit ihr Wille auch zum Erfolg führen kann. Schliesslich hat der Wille, sich zu engagieren, sich selbst zu übertreffen und erfolgreich zu sein, die Schweiz zu dem prosperierenden Land gemacht, das wir heute kennen. 

Die Schweiz ist die Heimat von Menschen, die gemeinsam wollen, die bereit sind, gemeinsam etwas zu erreichen und vorwärts zu kommen. Ich nenne sie die Willensgeneration: Menschen mit Ideen und Tatendrang, welche die Zukunft als Chance sehen. Menschen unabhängig von sozialer Herkunft, Bildungsniveau, Geschlecht oder Alter. Verbunden aber miteinander durch den Willen, eine bessere Zukunft für sich und die nachfolgenden Generationen zu gestalten. 

Es stehen grosse Herausforderungen vor uns – die FDP braucht es mehr denn je

Wir kämpfen täglich für diese Willensgeneration, denn es liegen grosse Herausforderungen vor uns. Die Weltkonjunktur schwächelt und die umliegenden Länder drohen, in eine Rezession zu schlittern. Unsere Exportindustrie spürt die Folgen bereits: Erste Unternehmen mussten Kurzarbeit einführen. Aber auch innenpolitisch stehen gefährliche Volksinitiativen an, während unheilige Allianzen den Fortschritt verhindern. Die vielen Herausforderungen lassen sich nicht von selbst lösen, sondern man muss hierfür etwas unternehmen – in erster Linie nämlich FDP wählen! Die Menschen erwarten von uns Lösungen und wir haben sie.

Der Erfolg ist in Griffweite. Wir wollen gewinnen. Wir wollen die SP überholen. Wir sind in einer sehr guten Auslage, aber der Sieg fällt uns nicht einfach in den Schoss. Wir müssen ihn hart erarbeiten und noch einige Wochen alles geben. Wir sind topmotiviert dafür zu kämpfen, dass die Schweiz liberaler und fortschrittlicher wird. Machen wir es gemeinsam möglich! 

Ihre Petra Gössi

PS: Schauen Sie sich unsere neuen Plakate (LINK) an. Sie zeigen, was die Schweiz will. Sie zeigen, was wir für die Schweiz wollen.